Danke R.

Ein gewisser R., der uns allen vertraut ist, hatte mich kürzlich beruhigt. Ich möchte in aller Höflichkeit danken. Vermutlich bist du ausgeglichener, wenn ich unausgeglichen bist und umgekehrt. Denn ich habe das Gefühl, wir wechseln uns einfach ab; wir rotieren. Aber was bedeutet das dialektisch? Müssen und können wir uns gegenseitig aufheben? Ist Heirat unsere Lösung? Doch wen heiraten wir? Du deine und ich keine?

bd

Ich seiltanze zwischen bürgerlicher und antibürgerlicher Existenz. Mit diesem Blog versuche ich mein Gleichgewicht zu halten. Ich stamme vom Mittelland.

More Posts